Kommentare: Jadekompendium http://www.jadekompendium.de/ Kommentar-Feed zum Beitrag: gegen Windmühlen Antwort für:Tanja http://www.jadekompendium.de/index.php?use=comment&id=84#2.2 :Ja,&nbsp;es&nbsp;ist&nbsp;manchmal&nbsp;tatsächlich&nbsp;unglaublich&nbsp;schwer. 2017--0-8-T31: 0:8:+01:00 Kommentar von:Tanja http://www.jadekompendium.de/index.php?use=comment&id=84#2.1 Nein, Du musst ihr Leben nicht leben. Für "Du musst die Zusatzkinder erziehen" sind sie glaube ich schon zu alt.<br /><br />Du kannst nur Dein Leben konsequent vorleben und darauf hoffen, dass bei den Zusatzkindern irgendwann der Groschen fällt und sie von selbst erkennen, dass es da Änderungspotential gibt. Sie hatten x Jahre Zeit, so zu werden wie sie sind - das kann sich nicht in x Monaten ändern. Aber das ist Dir sicher bewusst, auch wenn es in solchen Situationen vermutlich sehr schwer ist, sich das vor Augen zu rufen.
Du kannst nur Dein Leben konsequent vorleben und darauf hoffen, dass bei den Zusatzkindern irgendwann der Groschen fällt und sie von selbst erkennen, dass es da Änderungspotential gibt. Sie hatten x Jahre Zeit, so zu werden wie sie sind - das kann sich nicht in x Monaten ändern. Aber das ist Dir sicher bewusst, auch wenn es in solchen Situationen vermutlich sehr schwer ist, sich das vor Augen zu rufen.]]>
Tanja Tanja 2017--0-8-T31: 0:8:+01:00
Kommentar von:Tina http://www.jadekompendium.de/index.php?use=comment&id=84#1.1 Es klingt eigentlich selbstverständlich, dass man selbst entscheidet, was für ein Mensch man sein will.<br /><br />Aber ich bin mir da, besonders in letzter Zeit, gar nicht so sicher.<br /><br />Ich finde mich doof. Richtig richtig doof.<br />Nicht in allen Dingen, aber in vielen. Den meisten.<br />Ich wäre gern anders. Würde mich in manchen Situationen gern anders verhalten, hätte zu manchem gern eine andere Einstellung.<br /><br />Aber, ich kann nicht. Ich kann nicht aus meiner Haut. Kann gegen Gefühle und Gedanken nichts ausrichten.<br /><br />Mmmhh.<br /><br /><br />(und wieder einmal wünsche ich mir, ich könnte bei Dir Kind sein, oder besser, Schüler um zu "lernen" wie das so richtig geht im Leben....)
Aber ich bin mir da, besonders in letzter Zeit, gar nicht so sicher.

Ich finde mich doof. Richtig richtig doof.
Nicht in allen Dingen, aber in vielen. Den meisten.
Ich wäre gern anders. Würde mich in manchen Situationen gern anders verhalten, hätte zu manchem gern eine andere Einstellung.

Aber, ich kann nicht. Ich kann nicht aus meiner Haut. Kann gegen Gefühle und Gedanken nichts ausrichten.

Mmmhh.


(und wieder einmal wünsche ich mir, ich könnte bei Dir Kind sein, oder besser, Schüler um zu "lernen" wie das so richtig geht im Leben....)]]>
Tina Tina 2017--0-8-T30: 2:1:+01:00