Schön, dass du hier bist! 

Ich freue mich über jeden Euro für Tierfutter, Stroh, Heu, Behandlungskosten, Anschaffungen oder Material für Umbauten, Ausbesserungen und solche Dinge.

Wir nehmen immer wieder Tiere auf, die meistens sofort geimpft/kastriert oder auch operiert werden müssen. Chronisch kranke Tiere müssen mit Medikamenten versorgt und behandelt werden.
Dabei steht uns die beste Tierärztin der Welt zur Verfügung, die ihren Beruf aber auch nicht umsonst ausübt.

Wer helfen möchte, ist herzlich eingeladen, das zu tun: 


Wer mir anders etwas Gutes tun möchte, findet hier meinen amazon-Wunschzettel:


Dankeschön! 


Das Tragische an diesem Leben ist nur, dass es auf einer wahren Geschichte beruht.
Einträge ges.: 193
ø pro Tag: 0,1
Kommentare: 184
ø pro Eintrag: 1
Online seit dem: 21.04.2016
in Tagen: 1310